Vortrag: „Harztourismus 2025“

Am 21. August 2017 ab 18:30 Uhr hat die Geschäftsführerin des Harzer Tourismusverbandes Frau Carola Schmidt über die Perspektiven des Harzes referiert. Cirka 30 interessierte sind der Einladung in die Eulenburg gefolgt.

Der Tourismus im Harz entwickelt sich in den letzten Jahren erfreulich positiv. Die Region präsentiert sich heute dank vieler Maßnahmen und Investitionen deutlich attraktiver als in der Vergangenheit.

Frau Schmidt stellte uns die aktuellen Entwicklungen und Trends vor. Spannend waren Ihre Ausführungen zu der Frage „wo wird die Reise hingehen“. Unser Harz hat viele Chancen, wir müssen Sie aber gemeinsam gestalten. Der Gast von heute möchte Individualität, aber auch Komfort. Wer sich darauf einrichtet, kann langfristig vom Besucherpottenzial profitieren.

Mit einem Präsent bedankte sich der vtm bei Frau Schmidt für den informativen Vortrag.